Menümobile menu

Nachrichten

Nachrichten aus Zentralarchiv und -bibliothek

10.07.2018 can

Begeistern für das Theologiestudium - Neuerwerbungen der Zentralbibliothek

In den nächsten Jahren werden viele Pfarrer*innen in den Ruhestand gehen. Auch wenn Gemeindezahlen sich verringern, werden in naher Zukunft im Verhältnis zu wenige Pfarrer*innen zur Verfügung stehen. Wie kann man junge Frauen und Männer für ein Theologiestudium begeistern? Wie kann die Studieneingangsphase einladend wirken und die Erwartungen und Motive der Theologiestudent*innen angemessen erfüllen.

11.06.2018 can

Büchertisch: 68er-Bewegung

1968 ist das Jahr, das zur Chiffre für das Aufbegehren der Nachkriegskinder gegen ihre Vätergeneration wurde und weitreichende soziale Veränderungen herbeiführte. 1968 richteten sich die Studentenproteste gegen die verkrusteten Gesellschaftsstrukturen in Deutschland der 1960er Jahre, gegen den Vietnamkrieg, das verstaubte Hochschulwesen, die große Koalition und die fehlende Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit. 50 Jahre danach präsentieren wir in der Zentralbibliothek der EKHN einen Büchertisch zur 68er-Bewegung.

01.06.2018 bka

Veranstaltung am 4./5. Juni 2018

Das Zentralarchiv ist in diesem Jahr Gastgeber der 27. Tagung der süddeutschen Kirchenarchive. Daher bleibt der Lesesaal für Archivbenutzer am 5. Juni geschlossen.

17.04.2018 can

Integration von Flüchtlingen in Deutschland

Angesichts der Fluchtmigration nach Deutschland seit dem Jahr 2015 ist immer wieder die Rede von einer drohenden „Islamisierung“ Deutschlands. Wie kann Flüchtlingsintegration gelingen? Dieser Frage gehen zwei Neuerwerbungen der Zentralbibliothek nach.

07.03.2018 can

Angebotene Dubletten zu Hause checken

Ab jetzt ist es möglich, auf unserer Website eine aktuelle Liste der Dubletten der Zentralbibliothek der EKHN bequem von zu Hause aus einzusehen.
Archion-Logo

16.02.2018 bka

Die erste Million ist erreicht!

Die EKHN hat inzwischen mehr als eine Million Kirchenbuchseiten im Kirchenbuchportal! Das sind mehr als 2800 Kirchenbücher vom Beginn der Kirchenbuchführung bis zum Jahr 1875.

31.01.2018 can

Büchertisch: Buchdruck und Reformation

Am 3. Februar 2018 jährt sich zum 550. Mal der Todestag von Johannes Gutenberg, dem Erfinder des modernen Buchdrucks mit beweglichen Lettern. Gutenbergs Buchdruck löste in Europa eine Medienrevolution aus und beeinflusste wesentlich die Verbreitung des Humanismus und der Reformation. Aus diesem Anlass präsentieren wir in der Zentralbibliothek der EKHN einen Büchertisch zum Thema "Buchdruck und Reformation".

02.01.2018 can

Vielfältigkeit von Gottesdiensten und Gottesdienstqualität

Wollen Sie den Gottesdienst in Ihrer Gemeinde einmal auf andere, ungewöhnliche Weise gestalten?
Seite aus einem Taufbuch von 1858

17.11.2017 bka

Neues zum Kirchenbuchportal

Die Kirchenbücher weiterer Gemeinden wurden ins Kirchenbuchportal hochgeladen.

17.11.2017 can

Büchertisch: Martin Luther und die Reformation

Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. Aus Anlass des Reformationstags und zum Ausklang des Lutherjahres präsentieren wir in der Zentralbibliothek der EKHN einen Büchertisch zum Thema „Martin Luther und die Reformation“.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top