Menümobile menu

Helmut-Hild-Haus

Helmut-Hild-Haus

Haus des Wortes und der Wörter

Archiv

Archiv

Bibliothek

Bibliothek

Historische Forschung

Historische Forschung

Service

Service

Nachrichten

01.10.2018 can

Der Theologe Karl Barth und seine „Kirchliche Dogmatik“ – Neuerwerbungen der Zentralbibliothek

Wie aktuell ist die „Kirchliche Dogmatik“ Karl Barths fünfzig Jahre nach seinem Tod? Wie groß ist der Einfluss von Charlotte von Kirschbaum für deren Entwicklung? Diesen Fragen gehen zwei der von der Zentralbibliothek neu erworbenen Bücher nach.

21.09.2018 can

Büchertisch: So ist Sonntag!

Diese Thematik behandelt die aktuelle Impulspost, die bereits an die evangelischen Haushalte im Gebiet der EKHN verschickt wurde. Sie zeigt, wofür der freie Sonntag steht: sich auf das wirklich Wichtige im Leben zu besinnen und Zeit für Erholung, Ruhe, die eigene Person, Freunde und Familie sowie geistig-religiöse Besinnung zu finden. Anknüpfend an diese Denkanstöße der Impulspost präsentieren wir in der Zentralbibliothek der EKHN einen Büchertisch zur weiteren Auseinandersetzung mit dem Thema „So ist Sonntag!“.

10.07.2018 can

Begeistern für das Theologiestudium - Neuerwerbungen der Zentralbibliothek

In den nächsten Jahren werden viele Pfarrer*innen in den Ruhestand gehen. Auch wenn Gemeindezahlen sich verringern, werden in naher Zukunft im Verhältnis zu wenige Pfarrer*innen zur Verfügung stehen. Wie kann man junge Frauen und Männer für ein Theologiestudium begeistern? Wie kann die Studieneingangsphase einladend wirken und die Erwartungen und Motive der Theologiestudent*innen angemessen erfüllen.

to top